Amann - Serabraid

Polyester Multifilament, geflochten

Amann - Serabraid
Serabraid ist ein Nähfaden aus geflochtenem Polyester Multifilament. Beim Flechten werden Garne auf einer horizontalen Ebene miteinander verflochten. Das geschieht dadurch, dass bei einer Gesamtzahl von 12 bzw. 16 Klöppeln 6 bzw. 8 mit dem Uhrzeigersinn und 6 bzw. 8 gegen den Uhrzeigersinn um eine gemeinsame Achse rotieren. Dabei beschreibt die Klöppelreise ein Wellenmuster, da die Klöppel sich gegenseitig ausweichen müssen. Das so erzeugte Flechtgarn wird dann auf einem sogenannten Tambour aufgewickelt. Das Garn hat eine Schlauchform, ist innen hohl und liegt flach auf. Da das Garn keine Drehung besitzt, muss es rollend abgezogen werden. Ein Überkopfabzug wie bei Standardnähfäden würde zum Verdrehen des Flechtgarns und dadurch zu einem unschönen Nahtbild führen. Daher wird Flechtgarn in der ganzen Prozesskette bis zur Nähmaschine hin abgerollt.

Prägnant & wirkungsvoll - Serabraid ist das dekorative, prägnante und wirkungsvolle Flechtgarn für individuelle Ziereffekte. Der geflochtene Nähfaden eignet sich für Schließ- und Absteppnähte.Darüber hinaus ist das Serabraid Nähgarn auch als gewachste Variante für Handnäharbeiten erhältlich.

Umweltfreundlich & wasserabweisend: Das Serabraid Sortiment wird abgerundet durch die neue wasserabweisende, PFC-freie Ausrüstung „WRe“, die auf Anfrage erhältlich ist. Zudem ist Serabraid gemäß 96.0.8810 STANDARD 100 by OEKO-TEX® zertifiziert.

Serbraid, das Flechtgarn wird vorwiegend eingesetzt als Nähfaden für Schuhe, Taschen und Koffer. Ferner findet Serabraid auch im Bereich Automotive sowie bei Heimtextilien Einsatz.

 

DS-Leder & Sattlerbedarf © 2021