Fettleder - Spiralschnitt - Endlosware

Unsere Fettleder Endlosriemen werden durch den von uns beauftragten Schneidenbetrieb mit einer digitalen Cuttermaschine im Spiralverfahren geschnitten. Kleinere Fehler in den Croupons, sowie Farbunterschiede innerhalb des Leders wirken sich natürlich auch auf die Endlosware aus. Dieser Herstellungsprozess lässt sich nicht ändern und produktspezifische Eigenschaften der Rohwaren werden Bestandteil der Zuschnitte. Diese Eigenschaften stellen keine Reklamationsgründe dar.

Weiterhin stellen auch die auf jedem Croupon aufgdruckten Maße keinerlei Reklamationsgrund dar. Jeder Croupon wird in der Gerberei mit einer Messmaschine vermessen und auf der Rückseite mit einem Stempel versehen. Dieser Stempel findet sich irgendwo in der Meterware wieder und kann weder durch uns rausgeschnitten werden, noch kann die Cuttermaschine um den Stempel herumschneiden. Wenn Sie ein solches Teilstück erhalten, kann der Stempelaufdruck problemlos mit einer Cutterklinge abgescharbt oder mit Schleifpapier abgeschliffen werden.

Fettleder Spiralschnitt Endlosware

Es ist nicht möglich Sonderwünsche wie "bitte gerade Stücke" oder "Stücke ohne Narben" zu berücksichtigen. Die Endlosware wird immer vom Anfang her angeschnitten und bis kurz vor der Mitte abverkauft. Wir schneiden keine Teilstücke aus der Meterware heraus.

 
DS-Leder & Sattlerbedarf © 2021